breaking news aus Sydney!

Ich hab mir ein Auto gekauft!

Es ist ein Subaru Liberty station wagon (Kombi) Baujahr 1996 mit einem vergleichsweise sparsamen 2,4 Liter Motor (die meisten aelteren Autos hier haben 4 Liter Motoren …!).

Mit diesem Auto und mit Anna und Sofia aus Dortmund werde ich hoffentlich am Montag schon Richtung Westen aufbrechen! Davor muss ich das Auto allerding noch am Montag morgen auf meinen Namen umschreiben lassen.

Mehr Details und Bilder folgen demnaechst, jetzt fahre ich erstmal nach Coogee an den Strand 🙂

2 Responses to “breaking news aus Sydney!”

  1. Anna Says:

    Hallo Benni, herzlichen Glückwunsch! An den Strand würd ich auch gern mal wieder fahren, aber momentan müssen wir uns mit ein paar Sonnenstrahlen auf Restschnee begnügen… 🙁
    Wir fahren jetzt gleich zu Nora und Madita – zum Füttern und Kuscheln, und trösten sie, dass sie ab heut abend wieder 3 Mitbewohner haben…
    Wir freuen uns schon auf neue Fotos! Bis bald und liebe Grüße,
    Anna & Marco

  2. Pablo Says:

    Gute Fahrt!!
    So ein Angebot bräuchten wir für den August dann wahrscheinlich auch – gibts sowas in deutschland? Also für den Fall, dass unser „Plan“ bzw Idee für den August noch steht und du nicht dauerhaft in Australien bleibst 😉

    Viele Grüße!
    Pablo

Leave a Reply